BORSIG Compressor Parts GmbH
Our
Special Application

Piston Rod Seals & Reconditioning

BORSIG CP piston rod seals have the task of sealing the cylinder chamber at the piston rod passage to the atmosphere (crank end). The design and specification of the dimensions is carried out in relation to the parameters of the compressor, e.g. suction and discharge pressure, medium, etc. Decades of experience and the use of state-of-the-art high-performance sealing elements guarantee good service life and low pressure losses. Should reconditioning of a worn-out  piston rod seal be required, the wear signs on the sealing elements and internal parts are to be inspected at manufacturer’s plant, followed by remedial actions enabling the repeated service of the restored piston rod seal.  

Piston Rod Seal
Piston Rod Seal

PDF-Download

Verdichterventile

BORSIG CP Plattenventile sind universell für alle Gase und Anwendungen geeignet. Die Ventilplatten werden, abhängig von den Einsatzbedingungen, aus verschiedenen Materialien wie PEEK, PA, GFK oder Stahl
hergestellt. Der Vorteil nichtmetallischer Ventilplatten ist die wesentlich bessere Haltbarkeit gegenüber Flüssigkeitsschlägen durch zum Beispiel Kondensate. Unsere langjährigen Erfahrungen zeigen außerdem, dass Folgeschäden an den Ventilen, Kolben und Zylindern bei einem Plattenbruch einer Kunststoffplatte wesentlich geringer ausfallen. Durch das Design der Ventilsitze mit unterschiedlichen Kanalbreiten haben sich die
Ventile auch bei extremen Anforderungen wie stark verschmutzten Gasen über Jahrzehnte bestens bewährt.